Herbsttagung PBS: "Marktchancen für Privatschulen"

11.11.2020

am Mittwoch, 11. November 2020, 10.15 bis ca. 13.00 Uhr, im Hotel Schweizerhof, Bern

Podiumsveranstaltung  mit 

  • NR Dr. Gerhard Pfister, Präsident CVP Schweiz und Präsident Private Bildung Schweiz PBS
  • Rahel Tschopp, Leiterin Weiterbildung, Dienstleistungen und Beratung, Pädagogische Hochschule Zug
  • Peter Fratton, Privatschulpionier und Unternehmerberater
  • Dr. Bernhard Pulver, ehemaliger Bildungsdirektor des Kantons Bern und u. a. VR-Präsident Insel Gruppe

Jede(r) Referent(in) hält ein kurzes Impulsreferat zum Thema aus seiner Sicht (maximal 20 Minuten). Anschliessend Podiumsdiskussion unter der Leitung bzw. Moderation von NR Dr. Gerhard Pfister. Der aktive Einbezug der Tagungsteilnehmenden während der Podiumsdiskussion wird vom Moderator sichergestellt.

Zielpublikum
Schulleitungen von privaten und staatlichen Schulen, staatliche wie private Institutionen mit Bezug zur Lehrerausbildung, interessierte Verbände, Presse etc.

Zum Schutzkonzept des Hotels Schweizerhof in Bern gehört das Tragen einer Maske. Diese sowie Desinfektionsmittel stehen vor Ort zur Verfügung.

Die Tagung wird mit einem Aperitif (ohne Beilagen) gegen 13.00 Uhr abgeschlossen.

Organisation
Verband „Private Bildung Schweiz PBS“ (www.privatebildungschweiz.ch).

Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Personen beschränkt und die Anmeldungen werden nach Zeitpunkt ihres Einganges berücksichtigt. Anmeldeschluss ist Freitag, 30. Oktober 2020. Siehe dazu Anmeldetalon sowie auch Begleitschreiben und Programm Herbsttagung PBS.

Veranstaltungskalender